ERFAHRUNG


Johannes Bernreuter, Gründer und Kopf von Bernreuter Research, ist ein erfahrener Beobachter der Polysilizium- und Solar-Industrie. Wegen seiner sorgfältigen Recherche, klaren Darstellung und unvoreingenommenen Herangehensweise wurde Bernreuter einer der angesehensten Photovoltaik-Journalisten in Deutschland.

Langjähriger Fachjournalist

Bereits seit 1999 verfolgt Bernreuter die Entwicklung der Solar-Industrie: Zunächst arbeitete er fünf Jahre lang als Redakteur bei der Fachzeitschrift Photon – das Solarstrom-Magazin. Dort beleuchtete er vor allem die Themenfelder Marktentwicklung, Forschung und Technik sowie Energiepolitik. Seit Herbst 2004 hat sich Bernreuter als freier Autor und Analyst auf einzelne Technologiebereiche der Solar-Industrie spezialisiert.

Analysen zur Polysilizium-Produktion seit 2001

Bereits 2001 verfasste Bernreuter seine erste Analyse zum heraufziehenden Polysilizium-Engpass und alternativen Produktionsverfahren. Größere Polysilizium-Marktübersichten folgten 2005 und 2006. Sie können diese Artikel als kostenlose PDF-Datei herunterladen in unserer Bibliothek.

Um die boomende Polysilizium-Industrie durch tiefgehende Marktforschung zu analysieren und umfassende Marktreports herauszugeben, gründete Bernreuter 2008 Bernreuter Research. Die 2010 erschienene Premieren-Ausgabe von The Who's Who of Solar Silicon Production erzielte auf Anhieb Bestnoten in Medien-Rezensionen und Kunden-Bewertungen.

Ruf für präzise Recherche

Bernreuters Erfahrung spiegeln fast 200 Zeitschriften-Artikel wider. Durch sie hat er einen Ruf für äußerst präzise Recherche gewonnen. In der Solar-Industrie und darüber hinaus schätzen Leser deshalb sehr seine Veröffentlichungen. Das zeigen zahlreiche Leserstimmen. Mit seinem Fakten-orientierten Stil und der Fähigkeit, technologische Informationen verständlich aufzubereiten, erntete Bernreuter mehrere journalistische Auszeichnungen.

Solide, vielseitige Ausbildung

Das Know-how von Johannes Bernreuter stützt sich auf eine klassische journalistische Ausbildung. Durch ein interdisziplinäres Studium der Wirtschafts- und Geisteswissenschaften an der Universität Würzburg und der Graduate Theological Union in Berkeley (Kalifornien/USA) ist er vielseitig geschult: sowohl im Umgang mit ökonomischen Daten als auch in der sorgfältigen Analyse von komplexen Zusammenhängen.

Johannes Bernreuter, Gründer und Kopf von Bernreuter Research