The Who's Who of Solar Silicon Production (Basis-Edition)

Companies, Technologies, Cost, Capacities
Global Perspectives through 2012

  • Paperback:  174 Seiten (nur in Druckform, nicht als Datei)
  • Auflage:  2. Auflage – 26. Mai 2010
  • Größe:  29,4 x 21 x 1,1 cm
  • Lieferzeit:  in Deutschland 1, sonst 2 bis 3 Werktage,
                         Versand mit FedEx

1 Exemplar                                 2 oder mehr Exempl., Einzelpreis

vorher EUR 950,00                 vorher EUR 790,00

jetzt nur EUR 290,00                  jetzt nur EUR 190,00

 VERSAND KOSTENLOS        VERSAND KOSTENLOS

Jetzt bestellen

 

Überblick über den Report

Die Basis-Edition von The Who’s Who of Solar Silicon Production
liefert Ihnen eine umfassende Übersicht über 150 Firmen im Polysilizium-Sektor sowie Grundlagen zu Produktions-Technologie und Markt-Entwicklung

Dieser Polysilizium-Report verdichtet zahlreiche Details aus direkter Marktforschung und Sekundärquellen in 96 gründlichen Firmenprofilen und 54 zusätzlichen Projektbeschreibungen
Er umfasst etablierte Hersteller, Neueinsteiger und Technologie-Entwickler aus:

  •  Nord- und Südamerika
  • Europa
  • Japan 
  • Südkorea 
  • China 
  • Taiwan 
  • Russland und der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten 
  • Indien und dem Nahen Osten.

Zwei Analyse-Kapitel geben Ihnen wertvolle Einblicke in 
Produktions-Technologien und Markt-Trends für Polysilizium von Halbleiter- und Solarqualität sowie aufbereitetes metallurgisches Silizium (upgraded metallurgical grade – UMG).

Der Report ist ein ideales Handbuch für Polysilizium-, Solar- und 
Halbleiter-UnternehmenAnlagenlieferanten und Ingenieurs-firmen ebenso wie für Investoren, Analysten und Forscher.

Unsere Kunden schätzen The Who's Who of Solar Silicon Production als detailliertes und umfassendes Nachschlagewerk 
über die Polysilizium-Industrie – siehe Kunden-Bewertungen.

Polysilizium-Report mit exklusiven Merkmalen

  • Das Markt-Kapitel eröffnet das Who's Who of Solar Silicon Production mit einem Überblick über die Kapazitätszuwächse in allen Weltregionen, analysiert die Auswirkung der globalen Finanzkrise, ermittelt potenzielle Gewinner unter den Herstellern und liefert ein weltweites Angebots-/Nachfrage-Szenario für Polysilizium und UMG-Silizium bis einschließlich 2012.
  • Das Technologie-Kapitel untersucht 9 Alternativen zum herkömmlichen Siemens-Prozess hinsichtlich ihrer technischen Funktionsfähigkeit und potenzieller Kosten. Vor allem die Aussichten für UMG-Silizium werden gründlich analysiert.
  • Jedes Firmenprofil im Who's Who of Solar Silicon Production enthält Informationen über Gründung und Hintergrund des Unternehmens, seine Internet-Adresse, Gesellschafter, Fabrikstandort, Baubeginn und Produktionsstart, Reaktorlieferanten und technische Planer, Investitionssumme, Herstellungsverfahren, Produktionsmengen von 2006 bis 2008 (für Unternehmen, die bereits produzieren) und Kapazitätsprognosen bis Ende 2012.
  • Projektbeschreibungen behandeln Firmen in einem früheren Stadium – in der Regel während der Projektentwicklung. Die Beschreibungen liefern die wichtigsten Daten wie Fabrikstandort, geplante Kapazität und Produktionsstart.
  • Unternehmen, die neue Verfahrenstechnologien entwickeln, sind ein besonderer Schwerpunkt des Reports. Sie werden in einem kompletten Profil porträtiert, einschließlich einer detaillierten Beschreibung des neuen Herstellungsverfahrens, die auf einer umfangreichen Patentrecherche beruht.
  • 8 regionale Landkarten mit Firmen-Standorten und eine Liste von 56 Anlagenlieferanten und Ingenieursfirmen ergänzen den Polysilizium-Report.

Nach oben

Info-Paket

Download kostenlos

Laden Sie das kostenlose Info-Paket herunter mit Zusammenfassung, Inhaltsverzeichnis und drei Firmenprofil-Beispielen aus dem Report:

Solar_Silicon_Info.pdf

Solar Silicon Report - Info package
622KB

Info-Service

Haben Sie Fragen?

Senden Sie eine E-Mail an:
info@bernreuter.com

Wir antworten in der Regel innerhalb weniger Stunden.

Oder rufen Sie uns an:
Tel.  0931 / 784 77 81

Im Online-Shop von Bernreuter Research können Sie unsere Polysilizium-Reports einfach direkt bestellen.